Bod Erfahrungen

Bod Erfahrungen 2.172 • Hervorragend

-Sterne-Bewertung von BoD - Books on Demand GmbH passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen! Meine Erfahrungen mit BoD zu meinem ersten Buch mit dem Vertrag „BoD Comfort“ – kurz gesagt: 95% super, 5% gar nicht super. Ich fang mit. ofertash.co › /04/17 › erfahrungen-mit-bod-und-amazon. Ein dritter Punkt: Ich habe für den Eigenbedarf 50 Exemplare meines Buches bei BoD bestellt. Von der Bestellung bis zur Lieferung dauerte es. Über das Veröffentlichen von Büchern. Hinweise für angehende Autoren Ein Erfahrungsbericht mit BoD. Doch guter Menschen Hauptbestreben Ist, andern auch.

Bod Erfahrungen

Ein dritter Punkt: Ich habe für den Eigenbedarf 50 Exemplare meines Buches bei BoD bestellt. Von der Bestellung bis zur Lieferung dauerte es. Für mich als Jungautor, der erste Erfahrungen sammelt, ist dieses Verfahren wohl die beste Lösung. BoD gewählt, auf dem CH-Portal. Deswegen veröffentliche ich einige Berichte jetzt hier auf meinem „Dies-und-das-​Erfahrungsblog“. Ich besitze 18 Jahre Erfahrung mit BoD (Books. Doch so lange, hatte ich zumindest nicht auf dem Radar. Amazon hat dafür knapp 4 Wochen benötigt. Alle zehn mussten wegen schlechter Druckqualität verschrottet werden. Die meisten von ihnen haben sich auf Autoren spezialisiert, die keinen "richtigen" Verlag gefunden haben. Auch das Hochladen des Projekts war technisch unproblematisch. Hätte ich dies früher gewusst, hätte ich diese wenigen Seiten Beste Spielothek in finden Fotografie ins Buch eingebunden. Würde mich über viele Antworten freuen! Den Preis für das Comfort-Paket finde ich angemessen abgesehen vom zweiten Ansichtsexemplar, siehe oben. Von Schildermalern Bod Erfahrungen Uhrmachern Ich habe leider erst nach Druckauftrag erfahren, dass mein Buch nicht als EBook erscheinen kann, da es z. Bod Erfahrungen Mittlerweile kann ich über meine ersten Erfahrungen berichten. Bei BoD überzeugen Produktionsabwicklung und Produkt, der Vertrieb ist allerdings. Deswegen veröffentliche ich einige Berichte jetzt hier auf meinem „Dies-und-das-​Erfahrungsblog“. Ich besitze 18 Jahre Erfahrung mit BoD (Books. Für mich als Jungautor, der erste Erfahrungen sammelt, ist dieses Verfahren wohl die beste Lösung. BoD gewählt, auf dem CH-Portal. Erfahrungen: BoD, epubli und KDP - offenes Forum für Schriftsteller, Autoren und Literaten, Belletristik, Lyrik uvm. ofertash.co › Literarisches Leben.

Bod Erfahrungen Video

Alle Beiträge von Columbus anzeigen. Bitte richtig lesen, darum geht es doch nicht, sondern um eine Warnung, und zwar Warnung, nach unserer jetzigen Erfahrung und Meinung, vor einer Abzocke.

Das ist sehr geistreich. Es sind aber nicht alle Verleger die Erfahrungen auf diesem Gebiet haben und eine raffinierte Abzocke merkt der Laie immer später!

Zeitweise wurden sogar 2 bis 3 Wochen angegeben, was für eine Online-Buchbestellung einfach nicht hinnehmbar ist. Jeder potenzielle Käufer wird von so was doch abgeschreckt.

Hier wird deutlich, dass BoD lediglich ein Dienstleister ist. Möchte man mehr Service in Anspruch nehmen, kostet das dementsprechend — ohne dass abzusehen ist, ob sich diese Investitionen überhaupt lohnen.

Erschreckt habe ich mich allerdings am meisten über das Geschäftsgebaren. Jetzt, im Jahre !!! Bei einem Telefonat wurde mir dann erklärt, dass Mahnungen nur per Mail verschickt werden — und in meinem Fall an meine Mail-Adresse, die schon seit Ewigkeiten nicht mehr existiert.

Da frage ich mich: Was soll der Mist? Rechungen wurden mir immer postalisch zugeschickt, aber bei Mahnungen soll das nicht klappen?

Und wiederum bei der letzten Mahnung, bevor man ein Inkasso-Unternehmen konsultiert, geht es doch? Mal ganz davon abgesehen, dass ich es ein bisschen merkwürdig finde, dass man über drei Jahre später noch Forderungen stellt, die spätestens Ende hätten geltend werden machen müssen.

Wie unseriös ist das? Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, die Zahlung versäumt zu werden, kann es aber leider nicht mehr nachvollziehen, da ich das damalige Bankkonto schon lange nicht mehr habe.

Fairerweise muss man dazusagen, dass mir angeboten wurde, die Rechnung ohne Verzugszinsen und Mahngebühren zu bezahlen — wobei ich selbst dazu nicht wirklich bereit bin.

Nach über drei Jahren sind die Ansprüche eigentlich verjährt, weswegen ich direkt mal meine Rechtsschutzversicherung in Anspruch nehmen werde.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail. Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail. Ich habe 4 weitere Bücher in der Bearbeitung stehen.

Es sind nur noch die Uploads der Datei und des Covbers nötig. Klappt das nicht, werde ich die Projekte rausnehmen und sie bei CSP belassen, denn dort sind sie noch nicht gecancelt.

Mich würden Meinungen interessieren. Harald M. Landgraf www. BoD ist in erster Linie ein Buchhersteller. Deinen Buchblock und dein Cover musst du selbst herstellen.

BoD bietet Buchblockvorlagen an. Aber es gehört etwas Erfahrung dazu. Dort sind die Lieferzeiten lange, bis zu 2 Wochen. BoD bewirbt dein Buch nicht!

Darum musst du dich selbst kümmern. Tust du nichts, wirst du kaum etwas verkaufen, denn der Buchhandel stellt dein Buch nicht ins Regal!

Das kann bestellt werden. Alternativ kannst du die Plattform CreateSpace von Amazon nutzen. Alles nur in Englisch.

Dort bezahlst du gar nichts und gehst keine Vertragsbindung ein. Allerdings ist dein Buch nicht im Handel zu bekommen, sondern nur auf Amazon.

Natürlich kannst du einen Verlag suchen oder dein Werk einen Buchagenten anbieten. Der Weg ist sehr mühselig, wenn du keine Verbindungen und Erfahrungen hast.

Abgerechnet wird meisten halbjährlich oder jährlich. Kleinere Verlagen stellen Miniauflagen her und haben keinen Etat für Werbung, woraufhin der Erfolg dünn sein dürfte.

Seit nutze ich diese Print-on-demand Plattform und habe seither insgesamt etwas mehr als Bücher auf diesem Wege verkauft. Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet.

Und natürlich kannst du mich per PN fragen. Weitere Antworten zeigen. Insbesondere Tredition verglichen ich habe die Seite jetzt nicht mehr gefunden, ggf.

Wenn man dann mit Stimmt grundsätzlich, aber zum einen siehe Marge und zum anderen war das Beispiel nicht ungeschickt gewählt.

Wie man dabei aussehen kann, ist in einem Parallelthread nachzulesen. Bei 10,50 Euro liegt die Marge bei 0,21 Euro je Exemplar.

Das hängt mit dem Herstellungsverfahren und dem Zusammenhang mit den fixen und variablen Kosten zusammen.

Dafür hat unsereiner aber überhaupt mal eine Möglichkeit, ein Buch zu veröffentlichen. Authors Little Helper - Bücher schreiben leicht gemacht!

Die Druckereien habe ich in meinem Vergleich nicht gemeint. Einen anderen on-Demand-Verlag habe ich mir auch angeschaut, aber da muss man als Autor gleich mal 20 Exemplare Minimum kaufen.

Ich wollte und habe etwas provokantes geschrieben, was weit über die Schamgrenze hinausgeht. Da es sehr schwierig ist, für solch eine Lektüre einen Verlag zu finden, bin ich dankbar, über BoD veröffentlichen zu dürfen.

Es ist doch gut, dass ich den Verkaufspreis und somit meine Marche selbst bestimmen darf. Völlig überrascht war ich, dass Thalia Werbung für mein Buch macht.

Es geht da sicherlich nach einem Zufallsprinzip, aber wenn ich die Werbung sehe, links ein Buch von Ken Follet, rechts das Buch "Der Hobbit und in der Mitte mein eigenes Buch, dann freue ich mich riesig.

Gestern hab ich mich bei Google eingelockt, dort machte Thalia nur für mein Buch Werbung. Einfach Wahnsinn.

Und das tolle ist, diese Werbung kostet nicht einen Cent.

Aber es ist kein Renner, nichts, was einem Verlag wirklich was einbringen könnte. Hier kann es Probleme geben, wenn Sie sich nicht halbwegs mit Textprogrammen, wie beispielsweise Microsoft Word auskennen. Andreas J. Wer davon Gebrauch macht, hat lange Wege einzuplanen. Die Grenzen der check this out Layout-und Grafikfähigkeiten werden einem sehr offenbar, wenn man bis zum druckfertigen PDF https://ofertash.co/welches-online-casino/app-kann-nicht-installiert-werden.php selber macht. Vielleicht ist gerade das der springende Punkt: Wenn Verlage auf diesen Gebieten mehr und mehr organisiert auftreten, müsste es eigentlich -falls noch nicht existent oder wenig bekannt- auch eine Gegenorganisation der Autoren geben. Zuletzt geändert von Neela am Mit freundlichem Gruss Günter Schmitz. Wenn Sie Pech haben, werden Sie an einen Druckkostenzuschussverlag weitergereicht. Sie werden feststellen, dass Sie in den allermeisten Fällen befremdete Blicke ernten werden. BoD verwies mich darauf, dass ich frühestens mit März den Vertrag kündigen könne und bis dahin werde das Buch als Max Vip Shopping geführt. Ich würde es nochmals versuchen. Und Hilfe bei Reklamationen schickt man per mail und erhält 3 Tage später Antwort. Das https://ofertash.co/online-casino-cash/csgo-money-system.php auch völlig folgerichtig! Olaf Polenski. Heute kommt aber der Postbote nicht mit den ersehnten Büchern, sondern einer Benachrichtigung vom 25 km entfernten Zollamt! Ich habe meinen Buchvertrag gekündigt - per E-Mail und nachdem visit web page Reaktion ausblieb auch per Einschreiben. Der Download ist in der Regel für den Autor kostenlos. Wer will heute noch drei Spielothek Nierendorf finden in Beste auf ein Buch warten? E Die Homepage von BoD. Viel wichtiger read article aber, https://ofertash.co/online-casino-mit-book-of-ra/paypal-hat-das-geld-noch-nicht-akzeptiert.php die Endresultate in Buchform hervorragend sind. Nur dann, wenn eine bestimmte Anzahl oder auch nur ein einzelnes Exemplar bestellt wird, drucken und binden Automaten, die zu diesem Zweck entwickelt wurden, die Bücher und machen sie versandfertig. Sollte ich mich trotzdem schon um diesen Weg bemühen oder sollte ich doch Bod Erfahrungen das erste Click at this page auf BoD setzen ich schreibe bereits an mehreren Büchern und mich später mit neuen Projekten an klassische Verlage wenden? Dann kann man in dem Buch richtig blättern!

5 thoughts on “Bod Erfahrungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *